Tagesstrukturen in Hattingen und Schwelm

Eine Besonderheit in den Wohnstätten in Hattingen und Schwelm ist die Tagesstruktur. Dort wird für die Bewohner, die aufgrund des Alters oder aufgrund einer Erkrankung nicht mehr in die Werkstatt gehen, ein individuell angepasstes Freizeit- und Beschäftigungsprogramm angeboten.

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten die Teilnehmer der Tagesstruktur zu Ausflügen, bieten Kreativangebote und Bewegung im Vormittagsbereich an und sorgen für erholsame Phasen. Ein sinnlich ansprechender Snoezelenraum kann für Einzelangebote genutzt werden. 

Kontakt


Marion Matt

Marion Matt

Hilfeplanerin für den Wohnstättenverbund
Leitung der Tagesstrukturen

Telefon: 02336 / 42 87 010
Fax: 02336 / 42 87 020
E-Mail:

Aktuelles aus der Tagesstruktur


Unsere Gedanken sind bei den Menschen in der Ukraine. Täglich verfolgen wir in der Tagesstruktur Schwelm die Nachrichten und sprechen über die schlimme und katastrophale Situation in der Ukraine! Das betrifft uns sehr und wir denken an die… Mehr erfahren

Unter dem Motto “wir holen uns die Natur ins Haus”, wurde Michael Dietrichs, Teilnehmer der Tagesstruktur im Catharina-Rehage-Haus in Schwelm unter Anleitung von Anke Itzen kreativ tätig. Es wurde grundiert und gemalt, Pflanzen getrocknet und mit juckenden Augen… Mehr erfahren

Heute wurde unsere Koch-Fee Seare von unseren Teilnehmern der TGS-Schwelm im Catharina-Rehage-Haus mit unserem goldenen Kochlöffel ausgezeichnet. Aufgrund ihrer köstlichen, abwechslungsreichen und gesunden Kochkunst werden wir tagtäglich überrascht und verwöhnt. In einem feierlichen Rahmen zeigten unsere Teilnehmer ihr… Mehr erfahren

– wenn FrogDocArt by S.Doc in die Tagesstruktur kommt Eine außergewöhnlich produktive und kreative Kooperation fand vor kurzem in der Tagesstruktur des Catharina – Rehage – Hauses der Lebenshilfe in Schwelm statt. Für die anstehende Aktion Mensch –… Mehr erfahren