Angelika und Petra mit der Lebenshilfe-Blume

Aktuelles aus Schule und Familie


Das dachten sicherlich einige der Teilnehmenden beim Ausflug vom Familien Unterstützenden Dienst (FUD) bei unserer Tour durch den Dortmunder Flughafen. Mit zwei Bussen startete diesmal eine große Gruppe von Schwelm aus. Vom Check-in-Schalter ging es über die Sicherheitskontrolle… Mehr erfahren

Mitarbeitende unserer Schulinklusion (LIG) aus den Grundschulen Sprockhövel Börgersbruch und Haßlinghausen fanden sich zu einem ersten Gespräch im Lebenshilfe Center zusammen, um sich über den neuen Qualifikationskurs für Schulinklusionsassistenten unseres Lebenshilfe-Bildungswerks zu informieren. Die Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen bietet damit… Mehr erfahren

Die Römer riefen und eine neunköpfige Ausflugsgruppe unseres Familien Unterstützenden Dienstes (FUD) machte sich auf den Weg. Im Römermuseum in Haltern am See wurde auf den Spuren von Asterix & Obelix das Leben in den Römerlagern erkundet. Zahlreiche… Mehr erfahren

war eine Gruppe des Familien Unterstützenden Dienstes (FUD) im April im Tierpark + Fossilium Bochum. Bei durchwachsenem Wetter startete die Gruppe in den zweiten Ausflug des FUD dieses Jahres und begab sich auf eine spannende Reise durch die… Mehr erfahren

… beim Familien Unterstützenden Dienst (FUD) der Lebenshilfe. Am 09.03.24 machte sich eine Gruppe von 9 Teilnehmenden des FUD auf den Weg zum Fußballmuseum nach Dortmund, um der Geschichte des Lieblingssports der Deutschen nachzuspüren. Die berühmte Weltmeistermannschaft von… Mehr erfahren

Seit mittlerweile mehr als 10 Jahren arbeitet Frau Zaffonte in der Schulinklusion (LIG) der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen. Aus diesem Grund wurde Sie während der Dienstbesprechung an der Grundschule Nordstadt von dem zuständigen Koordinator Herrn Klein geehrt. Frau Zaffonte hat… Mehr erfahren

Herr Maystrenko hat am 18.11.2013 seine Arbeit in der Schulinklusion (LIG) der Lebenshilfe begonnen. Zu seinem 10-jährigen Dienstjubiläum überraschte ihn Herr Klein – der zuständige Koordinator der Lebenshilfe – an seinem Einsatzort der Gustav-Heinemann-Schule in Hagen und überreichte… Mehr erfahren

Beim diesjährigen Weltkindertag war die Schulinklusion (LIG) gemeinsam mit dem Familien Unterstützenden Dienst (FUD) der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagenmit einem Erlebnisstand vertreten. Der Fachbereich Jugend und Familie der Stadt Sprockhövel hatte auf dem Gelände der Mathilde-Anneke-Schule zu einem Fest eingeladen…. Mehr erfahren

Zusammengerechnet sind unsere Hagener Mitarbeiterinnen Frau Dittert, Frau Jackstoff und Frau Spors schon 30 Jahre für die Schulinklusion der Lebenshilfe (LIG) tätig. Das war ein Grund zum Feiern. Daher gratulierte Herr Klein im Rahmen einer kleinen Feierstunde herzlich… Mehr erfahren

Eine Gruppe des Familien Unterstützenden Dienstes besuchte im Rahmen der regelmäßig angebotenen Samstagsausflüge die Zeche Zollern in Dortmund. Auf einem Rundgang durch die Ausstellung konnten sich die Teilnehmenden die Welt der Kohle und harte Arbeit aus einer anderen… Mehr erfahren

Seit nunmehr 10 Jahren arbeitet Frau Fröhlich-Richter in der Schulinklusion der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen. Zu diesem Anlass wurde Sie zu einer kleinen Feierstunde herzlich im Lebenshilfe-Center von der Leitung Frau Schulte und dem zuständigen Koordinator Herrn Klein empfangen. Bei… Mehr erfahren