NRW im Kampf gegen die Corona-Pandemie

Das Lebenshilfe-Center ist nur eingeschränkt erreichbar.

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen und Regeln der Bundes- und Landesregierung können wir in unserer Geschäftsstelle im „Lebenshilfe-Center in Schwelm“ bis zunächst zum 28.02.2021 keine persönlichen Beratungs- und Gesprächstermine anbieten.

Es ist das Ziel, durch die Reduzierung von Kontakten eine unbeabsichtigte Verbreitung von Corona-Viren zu vermeiden und damit einen drastischen Anstieg der Corona-Infektionen abzubremsen. Sie erreichen uns für Ihre Fragen oder zur persönlichen Abstimmung in der Zeit von 9.00-12.00 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 02336/4287010 oder per Email info(at)lebenshilfe-en-hagen.de

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen.

Die Geschäftsleitung

Aktuelles - Infos - Veranstaltungen

Jörg ist einer unserer ersten Bewohner, der 2005 in seine eigene Wohnung einzog und hier von Mitarbeitern des Betreuten Wohnens der Lebenshilfe unterstützt wird. Am 18.02. feierte er seinen 70. Geburtstag. Gerne hätte er daraus ein richtig großes Fest mit vielen Gästen gemacht, das war natürlich leider nicht möglich. Aber er sagt selbst:...

Weiterlesen

Home Office 2021

Aktuelles

Die Bewohner des Catharina Rehage Haus sind seit Anfang des Jahres im Home Office. Aus der Werkstatt werden sie immer wieder mit Arbeit versorgt. Sie sortieren div. Haken und Schrauben, verpacken diese in Umverpackungen. Alle Bewohner freuen sich auf die Arbeit und stürzen sich regelrecht darauf um Ihren Auftrag, den wir geliefert...

Weiterlesen

Vogelhaus und Eiskristalle

Aktuelles

…hurra es schneit. Das schöne und eisige kalte Wetter haben wir genutzt um unsere eigenen Eiskristalle herzustellen. Wir haben uns einige Förmchen rausgesucht und sie mit Wasser und Glitzer befüllt. Raus damit ins kalte und abwarten was passiert. Raus kamen wunderschön glitzernde Eiskunstwerke. Beim durchfüllen auf der Suche nach unseren...

Weiterlesen

Konfetti für die Seele

Aktuelles

Karneval soll ausfallen? Nicht mit uns! In der Ketteltasche wurde kräftig, laut und bunt der Veilchendienstag gefeiert! Mit einem virtuellen Rosenmontagsumzug des „Aktivenkreis Holthauser Rosenmontagszug e.V“ ging es los. Die *Höhner* und andere jecke Musik brachten uns dann zum Schunkeln. Es schwofte Batman mit der Biene. Die kleine...

Weiterlesen

Stadt der Erinnerungen

Aktuelles

Unter dem Motto „wir bauen uns eine Stadt“, wurde in der Tagesstruktur des Catharina-Rehage-Haus in Schwelm unter Anleitung von Anke Itzen beraten, entworfen, gebastelt und gemalt, wobei der Spaß und das schwelgen in Erinnerungen an erster Stelle stand. Beim Blick in die Vergangenheit fiel dem Uwe direkt Tante Else ein. Sie wohnte in...

Weiterlesen

Unter diesem Motto steigen unsere Teilnehmer, der Tagesstruktur des Catharina-Rehage-Haus in Schwelm, regelmäßig auf unseren neuen Hometrainer. Um uns nach der Pandemie mit viel Kraft und Elan in neue Abenteuer stürzen zu können, machen wir uns schon mal auf dem Fahrrad richtig fit!

Weiterlesen

„Der Kopf hat verstanden, aber das Herz will nicht begreifen.“

Traurig nehmen wir von Petra Falkenroth, Leitung unseres Hauswirtschaftsbereiches, Abschied.  

Wir werden diesen besonderen, liebevollen, fröhlichen und für die FAN und ihre Mitmenschen engagierten Menschen sehr vermissen. Frau Falkenroth arbeitete über 25 Jahre bei der FAN. Sie...

Weiterlesen

Für die Wohnstätte Haus der Lebenshilfe Hagen gab es mitten im Januar ein tolles Geschenk der Stiftung Lebenshilfe. Ein neuer Renault Twingo mit moderner Ausstattung. Da die Wohnstätte im ländlichen Teil von Hagen liegt, stehen viele Fahrten in die Hagener Innenstadt an. Das Fahrzeug ist für diese Einsätze bestens geeignet, da es innen...

Weiterlesen

Der Lockdown verlängert sich, Bewohnerinnen und Bewohner des Ellen Buchner Hauses bleiben Zuhause! Und weil ja in dieser Zeit so Vieles anders ist als je zuvor, ändert sich auch die Arbeitswelt. Am 11.Januar fiel der Startschuss aus der tatsächlichen Arbeit in „Homeoffice“. In enger Zusammenarbeit mit Mitarbeitern er AWO Werkstatt wurde...

Weiterlesen

Von wegen alte Socke!

Aktuelles

In der Tagesstruktur im Catharina-Rehage-Haus in Schwelm wird seit einigen Tagen ein neues Projekt durchgeführt. Draußen ist es kalt und dann ist es umso schöner, sich auf die Couch zu legen und fern zu sehen oder ein Buch zu lesen – aber die Füße sind so kalt! Was also machen, wenn man nicht einfach losziehen kann, um sich im Laden neue...

Weiterlesen

Thema: Was bedeutet Inklusion?

... zum AKTION MENSCH Video

Das Wort kommt aus dem Lateinischen (inclusio = Einschluss) und bedeutet Einbeziehung und unbedingte Zugehörigkeit. Inklusion heißt von Anfang an dabei sein. Kein Mensch soll erst in Sondereinrichtungen platziert werden, um ihn später in die Gesellschaft reintegrieren zu müssen.
So sollen Kinder mit und ohne Behinderung den gleichen Kindergarten, die gleiche Schule besuchen und dort die Unterstützung erhalten, die sie brauchen. Es geht um Teilhabe und Barrierefreiheit.

Inklusion, erklärende Grafik

Damit sind nicht allein der Abbau baulicher Hürden gemeint oder Signal-Töne an Ampeln. Für Menschen mit geistiger Behinderung ist beispielsweise eine leichte Sprache auf Formularen oder Schildern ganz wichtig, um sich in ihrer Umwelt zurechtzufinden.

Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32

Stellenangebote

... zu den aktuellen Stellenangeboten

Social Media

Besuchen Sie uns auf Facebook

Lebenshilfe Rockband

... zur Rockband ALLES GUT:)

Imagefilm unserer Lebenshilfe

EN Krone

Gemeinsame Aktion:

Zusammen engagieren – eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. Jetzt mitmachen!