"Bei der Lebenshilfe ist der Bär los"

Eva Maria Peters und der Lebenshilfe Bär

An dieser Stelle finden Sie eine kleine Bilderserie mit Fotos und Aussagen oder Kommentaren von Personen die sich zusammen mit dem Lebenshilfe-Bären unter dem Motto "Bei der Lebenshilfe ist der Bär los!" fotografieren ließen.

Eva Maria Peters - Wohnstättenleiterin des Ellen-Buchner-Hauses:

"Ich arbeite seit mehr als zwei Jahren bei der Lebenshilfe-Ennepe-Ruhr/Hagen. Viele schöne Erfahrungen prägen diese Zeit, jede einzelne Begegnung erfüllt mich mit Freude und guter Laune. Das sind Gründe sich rundherum wohl zu fühlen. Wie ein Bär vorm Honigtopf… ein Teil dieser „bärenstarken“ Gemeinschaft zu sein macht mich fröhlich und auch stolz! Vielen Dank dafür…"  [weitere Bärenfotos]

Aktuelles - Infos - Veranstaltungen

Für „Zeit für mich“ hatten wir uns 5 Tage im goldenen Oktober Urlaub ausgesucht. Wir, das sind Thomas, Susanne, Bettina, Ute, Max, Markus und Stefan aus dem Catharina-Rehage-Haus. Wir starteten mit einem tollen Kreativangebot auf dem Bauernhof Oberberge: Kürbisse ausschnitzen für unsere Halloween Dekoration.

Und natürlich schauten wir...

Weiterlesen

Ab auf die Insel ...

Aktuelles

hieß es für neun reiselustige BeWos unserer Lebenshilfe. Anfang Oktober ging es dann in den frühen Morgenstunden mit dem Flieger nach Mallorca. Dort angekommen wurden viele Ausflüge unternommen. Unter anderem haben wir Palma de Mallorca besichtigt und eine Bootstour entlang den schönen Buchten des südwestlichen Mallorcas gemacht. ...

Weiterlesen

Für die Tagesstruktur (Förderbereich) in der Wohnstätte „Ellen-Buchner-Haus“ in Hattingen-Niederwenigern ist ab sofort eine Stelle als Mitarbeiter/in neu zu besetzen. Die Stelle umfasst eine 27-Stunden-Woche (Montag-Freitag) im Vor- und Nachmittagsbereich.

Die Tagesstruktur bietet Menschen mit geistigen Behinderungen, die nicht in die...

Weiterlesen

Es ist Freitagabend 17.30 Uhr. Die ersten Gäste betreten das Haus Martfeld in Schwelm. Der Einladung zu ersten Kunstauktion unserer Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen folgen zahlreiche Gäste. Bei exzellentem Canapés-Buffet und Sektempfang werden die zu versteigernden Bilder und Skulpturen von vorwiegend Künstlern aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis...

Weiterlesen

Für Viktoria ist der Dienstag der schönste Tag: Zeitspende der Lebenshilfe-Stiftung ermöglicht Fachbegleitung zur Musikschule. Eins steht fest: Zu den Musikschülern, die nur ihren Eltern zuliebe ein Instrument erlernen, gehört Viktoria nicht. „Ich freue mich schon am Wochenende darauf, dass ich Dienstag wieder Klavier spielen kann“, sagt...

Weiterlesen

dm Aktion „HelferHerzen“

Aktuelles

An zwei Tagen in der Woche vom 17.-22.09.2018 hat uns der Drogeriemarkt dm mitten in der Fußgängerzone in Schwelm eingeladen, das Ehrenamt unserer Lebenshilfe zu repräsentieren. Interessierte, Freunde und jeder der zu einem Gelingen dieser Aktion beitragen wollte, vielleicht auch der ein oder andere, der gern ein Stück Schokolade...

Weiterlesen

…mit den Bewohnern des Christian-Ehlhardt-Hauses vom 17. bis 21. September 2018. Da hatten wir wirklich eine spannende und sonnige Herbstwoche uns ausgesucht. Wir, das sind Kira, Ingrid, Heike, Hendrik, Klaus und Nils aus dem Christian-Ehlhardt-Haus. Jubelnd starteten wir am ersten Tag mit einer Schiffsfahrt auf dem Harkortsee, die so...

Weiterlesen

ermöglichte uns der Verein KulturgartenNRW e.V., der durch diverse Aktionen Spenden für unseren Familien Unterstützenden Dienst gesammelt hat. Diese großzügige Spende richtete sich an diesem Tag jedoch nicht an die von der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen betreuten Kinder mit Behinderung -  im Mittelpunkt standen diesmal deren Geschwister....

Weiterlesen

Die Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen Wohnstättenverbund gGmbH bietet zum 01.10.2018 eine Stelle als MitarbeiterIn im Verwaltungsbereich - gerne mit kaufmännischer Ausbildung im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung. Sie sind vertraut mit allen anfallenden Bürotätigkeiten und beherrschen MS Office. Eigeninitiative, Belastbarkeit sowie die...

Weiterlesen

Die Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen Wohnstättenverbund gGmbH bietet ab dem 01.10.2018 eine Teilzeitstelle (30 Stunden/Woche) als Altenpfleger/Heilerziehungspfleger/Heilpädagoge (w/m). Die Arbeitsstelle befindet sich in Hattingen, im Ellen-Buchner-Haus und ist zunächst befristet (Krankheitsvertretung).

Wir erwarten eine abgeschlossene...

Weiterlesen

Thema: Was bedeutet Inklusion?

... zum AKTION MENSCH Video

Das Wort kommt aus dem Lateinischen (inclusio = Einschluss) und bedeutet Einbeziehung und unbedingte Zugehörigkeit. Inklusion heißt von Anfang an dabei sein. Kein Mensch soll erst in Sondereinrichtungen platziert werden, um ihn später in die Gesellschaft reintegrieren zu müssen.
So sollen Kinder mit und ohne Behinderung den gleichen Kindergarten, die gleiche Schule besuchen und dort die Unterstützung erhalten, die sie brauchen. Es geht um Teilhabe und Barrierefreiheit.

Inklusion, erklärende Grafik

Damit sind nicht allein der Abbau baulicher Hürden gemeint oder Signal-Töne an Ampeln. Für Menschen mit geistiger Behinderung ist beispielsweise eine leichte Sprache auf Formularen oder Schildern ganz wichtig, um sich in ihrer Umwelt zurechtzufinden.

Besucherzähler
Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32

Herbstfest in Hattingen

Social Media

Besuchen Sie uns auf Facebook

Lebenshilfe Rockband

... zur Rockband ALLES GUT:)

Imagefilm unserer Lebenshilfe

EN Krone

Gemeinsame Aktion:

Zusammen engagieren – eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. Jetzt mitmachen!