Deine Stimme für Inklusion - Mach mit!

Die Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen lädt in diesem Jahr mit Berichten aus allen Wohn - und Lebensbereichen ONLINE dazu ein, Vielfalt und Teilhabe zu erleben. Anlässlich des 5. Mai 2021, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, laden Verbände und Organisationen der Behindertenhilfe und –Selbsthilfe bundesweit zu zahlreichen Aktionen ein. Unter dem Motto „Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“ haben wir in diesem Jahr den Menschen aus unseren verschiedenen Diensten und Wohnangeboten eine Stimme in Form einer Videobotschaft gegeben.

Sie nehmen aktiv an der inklusiven Gestaltung ihrer Lebenswelt teil und sorgen mit ihrem Ausdrücken von Wünschen und Bedarfen dafür, dass Barrieren abgebaut werden oder gar nicht erst entstehen. Das Ziel der diesjährigen Aktion „Deine Stimme für Inklusion – mach mit!“ rund um den Protesttag ist daher, Besucher unserer Homepage stärker für das Thema Inklusion zu sensibilisieren und zu gewinnen. Wir laden Sie also ein  unseren YouTube Kanal zu besuchen!

Video: Deine Stimme für Inklusion - Mach mit!

NRW im Kampf gegen die Corona-Pandemie

Das Lebenshilfe-Center ist nur eingeschränkt erreichbar.

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen und Regeln der Bundes- und Landesregierung können wir in unserer Geschäftsstelle im „Lebenshilfe-Center in Schwelm“ bis auf Weiteres keine persönlichen Beratungs- und Gesprächstermine anbieten.

Es ist das Ziel, durch die Reduzierung von Kontakten eine unbeabsichtigte Verbreitung von Corona-Viren zu vermeiden und damit einen drastischen Anstieg der Corona-Infektionen abzubremsen. Sie erreichen uns für Ihre Fragen oder zur persönlichen Abstimmung in der Zeit von 9.00-12.00 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 02336/4287010 oder per Email info(at)lebenshilfe-en-hagen.de

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen.

Die Geschäftsleitung

Aktuelles - Infos - Veranstaltungen

Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit sind bei uns in der Tagesstruktur des Catharina-Rehage – Hauses schon lange ein wichtiges Thema. Oft sprechen wir darüber, was mit unserer Welt geschieht und was der Klimawandel für Auswirkungen für uns alle haben könnte. Für uns ist es mittlerweile selbstverständlich, darauf zu achten, wie wir mit...

Weiterlesen

Die Corona-Schutzimpfungen gehen in die zweite Runde. Im Haus der Lebenshilfe Hagen gab es am 28.04.2021 die 2. Moderna-Spritze. Nach den positiven Erfahrungen mit der ersten Impfung, ging beim zweiten Termin alles viel schneller. Trotzdem waren die Aufregung und die Vorfreude groß. Wir freuen uns über die gelungene Impfung und bedanken...

Weiterlesen

Corina Göhrs aus der Personalabteilung im Lebenshilfe-Center in Schwelm konnte im April 2021 auf 20 Jahre Tätigkeit bei der Lebenshilfe zurückblicken. Ihre erste Station war über viele Jahre das Ellen-Buchner-Haus in Hattingen, wo Sie in der damaligen eher kleinen Verwaltung begonnen hatte.

Im Laufe der Zeit hat Corina Göhrs zahlreiche...

Weiterlesen

Seit Ostern gehen wir jetzt alle wieder in die Werkstätten zum arbeiten und darüber haben wir uns alle sehr gefreut. Aber auch die Zeit seit Mitte Dezember war hier im Haus während des eigenen Lockdowns sehr abwechslungsreich und auch arbeitsintensiv. Viele kreative Angebote und die Möglichkeit der Heimarbeit haben dafür gesorgt, dass wir...

Weiterlesen

Liebe Eltern, Angehörige und Familien,
uns hat die Nachricht erreicht, dass das Bundesgesundheitsministerium ein neues Pflegereformgesetzt plant. Die stundenweise Betreuung Ihrer Angehörigen wird momentan aus den zusätzlichen Betreuungs- und Entlastungsleistungen (125€ monatlich) und der Verhinderungspflege (2.418€ jährlich, inklusive der...

Weiterlesen

Ich heiße Silke Bolle, bin 39 Jahre alt und wohne seit kurzem im Christian-Ehlhardt-Haus der Lebenshilfe in Schwelm. Vorher habe ich bei meinen Eltern in Wuppertal gewohnt und bin dort auch in die Werkstatt gegangen. Ich habe noch zwei ältere Brüder mit denen ich mich sehr gut verstehe.

Bei Familienfeiern bin ich immer mitten drin....

Weiterlesen

Am 12.April feierte Helga Dietz ihren 80 ten Geburtstag. Das sind Acht Jahrzehnte, 960 Monate, 4174 Wochen und 29.220 Tage auf dieser Welt! Und seit 38 Jahren lebt Helga im Ellen Buchner Haus. Zahlen die uns staunen lassen! Wenn man Helga fragt wie man so fit wie sie bleiben kann, kommt als  Antwort: „Immer die Ruhe und der liebe Gott!“ ...

Weiterlesen

Nach kurzer schwerer Krankheit ist für uns alle völlig unerwartet Siegbert „Siggi“ Riemann Mitte April 2021 verstorben. Er war nicht nur „der Hausmeister“ für uns, sondern für Bewohner*innen und Kolleg*innen in der Lebenshilfe und besonders im Christian-Ehlhardt-Haus ein immer hilfsbereiter und zugewandter Ansprechpartner.

Er hat immer...

Weiterlesen

Die Fachverbände für Menschen mit Behinderung haben Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in einem Schreiben dazu aufgefordert, aus den Ansprüchen auf Kurzzeit- und Verhinderungspflege ein Gesamtjahresbudget zu bilden, dass voll flexibel ist und zu 100 Prozent für die stundenweise Inanspruchnahme von Ersatzpflege in Anspruch genommen...

Weiterlesen

Eine außergewöhnlich produktive und kreative Kooperation fand vor kurzem in der Tagesstruktur des Catharina – Rehage – Hauses der Lebenshilfe in Schwelm statt. Für die anstehende Aktion Mensch -  Aktion im Mai 2021 wurde von der Manufaktur FrogDocArt by S.Doc ein T-shirt entworfen. Natürlich werden ausschließlich Shirts aus...

Weiterlesen

Thema: Was bedeutet Inklusion?

... zum AKTION MENSCH Video

Das Wort kommt aus dem Lateinischen (inclusio = Einschluss) und bedeutet Einbeziehung und unbedingte Zugehörigkeit. Inklusion heißt von Anfang an dabei sein. Kein Mensch soll erst in Sondereinrichtungen platziert werden, um ihn später in die Gesellschaft reintegrieren zu müssen.
So sollen Kinder mit und ohne Behinderung den gleichen Kindergarten, die gleiche Schule besuchen und dort die Unterstützung erhalten, die sie brauchen. Es geht um Teilhabe und Barrierefreiheit.

Inklusion, erklärende Grafik

Damit sind nicht allein der Abbau baulicher Hürden gemeint oder Signal-Töne an Ampeln. Für Menschen mit geistiger Behinderung ist beispielsweise eine leichte Sprache auf Formularen oder Schildern ganz wichtig, um sich in ihrer Umwelt zurechtzufinden.

Stiftung Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen

Spendenkonto:
Stiftung Lebenshilfe
Sparkasse Schwelm
IBAN: DE98 4545 1555 0000 0333 32

FAN - unser ambulanter Pflegedienst

... zu unserem Pflegedienst

Stellenangebote

... zu den aktuellen Stellenangeboten

Social Media

Besuchen Sie uns auf Facebook

Der YouTube-Kanal unserer Lebenshilfe

Lebenshilfe Rockband

... zur Rockband ALLES GUT:)

EN Krone

Gemeinsame Aktion:

Zusammen engagieren – eine Kooperation zwischen der Aktion Mensch und der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung. Jetzt mitmachen!