In Erinnerung - Henner Klöker

Die Lebenshilfe trauert um Karl-Heinz Klöker

„Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen.“ Nach kurzer, schwerer Erkrankung ist „Henner“ Klöker am 17. Januar 2022 verstorben. Er wurde 80 alt. Viele Jahre verantwortete er innerhalb unseres Lebenshilfe-Vereins… Mehr erfahren

Die Lebenshilfe trauert um Bärbel Fröhlich

Flügel sind mir gewachsen, damit ich fliegen kann. So leicht wie alle Vögel, flieg ich den Himmel an. Gerade feierten wir noch ihren Geburtstag, jetzt ist Bärbel Fröhlich am 08.10.2021 für immer eingeschlafen. Auch wenn am Ende die… Mehr erfahren

Traurig nehmen wir Abschied von Dieter Ehlhardt

12.12.1939 – 01.10.2021 „Eine Stimme, die uns so lange vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Er fehlt uns. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.  Ein Mensch,… Mehr erfahren

Die Lebenshilfe trauert um Ulrike Kalthoff

„Wir lassen nur die Hand los, nicht den Menschen“ Anke Maggauer-Kirsche Ulrike Kalthoff, liebevoll Uli genannt, verstarb am 10.09.2021. Sie wurde 63 Jahre alt. 27 Jahre lebte Ulrike im Ellen Buchner Haus. Wenn wir an sie denken, lächeln wir… Mehr erfahren

Die Lebenshilfe trauert um Ralf Söhnchen

„Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen.“ Ralf Söhnchen ist am 10.September 2021 verstorben, er wurde 66 Jahre alt. 23 Jahre verbrachte Ralf, liebevoll „ Ralli“ genannt, im Ellen-Buchner-Haus. Was… Mehr erfahren